Copydon DE Copydon EN Copydon FR Copydon IT
 

Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

GIRA Funk-Zentrale (VdS) ws Funkalarm 034500

Preis zzgl. MwSt: 989,33 € Preis inkl. MwSt: 1.177,30 €

Verfügbarkeit: Sofort Lieferbar

Artikelnummer: 00080319

EAN: 4010337345008

Hersteller: Gira

Hersteller Art-Nr.: 034500

Kurzübersicht

Zentrale für komfortable Funk Alarmanlagen für den privaten und gewerblichen Gebrauch. Ausgestattet mit einem 4 zeiligen Klartextdisplay mit Hintergrundbeleuchtung und Kontrasteinstellung zur schnellen örtlichen Zuordnung der Melder und Lokalisierung im A

Details

Zentrale für komfortable Funk Alarmanlagen für den privaten und gewerblichen Gebrauch. Ausgestattet mit einem 4 zeiligen Klartextdisplay mit Hintergrundbeleuchtung und Kontrasteinstellung zur schnellen örtlichen Zuordnung der Melder und Lokalisierung im Alarmfall. Zustandsanzeige von Betrieb, Scharf, Alarm und Störung über Leuchtdioden.. Hochwertige Tastatur zur Benutzerführung und Code Eingabe.. Einstellbare integrierte Sirene für Quittierung und Alarmgebung.. Sabotageschutz gegen Gehäuseöffnung und Unterbrechung der Sabotageschleife.. Notstromversorgung bei Netzausfall für ca. 12 Stunden über eingebauten Akku (im Lieferumfang enthalten). Der Zustand des Notstromakkus wird über die integrierte Ladeautomatik ständig überprüft.. Regelmäßige Statusüberwachung auf Verfügbarkeit sowie Überwachung der Netz , Akku oder Batteriespannung aller Systemkomponenten.. Zwei gekoppelte 12 V 400 mA Open Collector Ausgänge, deren Auslösekriterium sich über die Software zuordnen lässt (Alarm, Überfall, Sabotage, Technik, Fernbedienung, Scharf, Feuer, Impulstüröffner oder Blockschloss).. Zwei potentialfreie Relaisausgänge 24 V 3 A für Störungs und Technikmeldungen.. Für jeden Melder wird ein Unikatcode aus vielen Millionen Möglichkeiten vergeben.. Der Funkkanal wird auf Fremdeinflüsse überprüft. Bei Überlagerung des Funkkanals durch einen Störträger für einen längeren Zeitraum, erfolgt eine Störungsmeldung der Zentrale.. Zuordnung von bis zu 50 Funk Komponenten auf 8 Gruppen. Die im Display einzelidentifizierbaren Melder sind in der Funk Zentrale einlernbar und mittels Klartext zu unterscheiden.. Aus dem Softwaremenü ist eine Bibliothek mit 100 Texten für die Melderkennzeichnung anwählbar.. Selbstlernung der Melder über Softwaremenü. Die Feldstärke der Melder wird ständig überprüft und während der Installation im Display angezeigt.. Anschlussmöglichkeit von bis zu 4 verdrahteten Alarmbewegungsmeldern für die Innenraumüberwachung sowie für weitere drahtgebundene Melder, wie z.B. Tür bzw. Fensterkontakte.. Die Anwesenheitsscharfschaltung erfolgt über die Tastatur der Zentrale, den Funk Handsender scharf unscharf, das Funk Türmodul, das Funk Türmodul Dialog oder die Funk Alarmzentrale kompakt Batterie.. Im Betrieb Anwesenheitsscharf sind Funkgruppen sperrbar.. Durch die Anschlussmöglichkeit von Sperrelementen ist eine Realisierung der zwangsläufigen Scharfschaltung bei Abwesenheitsscharf möglich.. Die Außensirene mit Blitzlicht sowie die Innensirene sind direkt an die 12 V Ausgänge (insg. 1,6 A) oder über die Funk Unterzentrale anschließbar (insg. 2 A).. Eine direkte Alarmausgabe an eine Funk Außensirene mit Blitzlicht ist möglich.. Über ein Telefonwählgerät oder Funk Telefonwählgerät können die Kanäle Alarm, Überfall, Störung, Feuer sowie scharf unscharf übertragen werden.. Historyspeicher, in dem bis zu 40 Alarm , Störungs und scharf unscharf Ereignisse mit Zeit und Datum abgespeichert werden.. Programmierbarkeit der Einschaltdauer der Außen und Innensirene, des Programmanschlusses sowie der Alarm und Scharfschaltverzögerungszeit.. 2 verschiedene Zugangscodes für den Installateur und den Endkunden.. Einfachste Installation durch softwaregesteuerte Bedienerführung und Zugangsklappe in der Gehäusefront der Zentrale. Für Installations und Wartungsarbeiten verfügt die Funk Alarmzentrale über umfangreiche Test und Diagnosesoftware... Spannungsversorgung: AC 230 V, 50 Hz Reichweite: ca. 300 m (Freifeld) Schaltschwelle verdrahteter Meldereingang: 50 Temperaturbereich +5 C bis +50 C Schutzart: IP20 Abmessungen: B x H x T 362 x 244 x 69 mm VdS Systemnummer: S 104 905 (Gefahrenwarnanlage) VdS Anerkennung: H 104 018

Merkmale

  • Betriebsspannung: 230 V
  • Busfähig: Nein
  • Funkanbindung: Ja
  • Mit Netzteil: Nein
  • Notstromversorgung integriert: Ja
  • VdS Klasse: sonstige
  • Höhe: 244 mm
  • Breite: 362 mm
  • Tiefe: 69 mm

Schlagworte

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.